Price guides for KAFFEEKANNE, Meissen, Ende 19.Jh. Bemalt...

Appraise and find values for
KAFFEEKANNE, Meissen, Ende 19.Jh. Bemalt...

From marks4antiques.com - The most updated price guides and makers' marks research online

An appraisal example from the millions of items in our Price Guides:

KAFFEEKANNE, Meissen, Ende 19.Jh. Bemalt
© KOLLER AUCTIONS, several locations, mainly Zurich, Switzerland

KAFFEEKANNE, Meissen, Ende 19.Jh. Bemalt ausserhalb der Manufaktur mit Schäferszenen zu beiden Seiten, jeweils betitelt 'Die Spröde' und 'Die Bekehrte',...


Price Sold & Full Description
AVAILABLE TO OUR MEMBERS

Research the value of your own items:

See more appraisal examples and price guides for other items

Check our other research services:
IDENTIFY WORLDWIDE MAKERS' MARKS & HALLMARKS
marks4ceramics: Porcelain, Pottery, Chinaware, Figurines, Dolls, Vases...
marks4silver: Silver, Jewelry, Pewter, Silverplate, Copper & Bronze...

Explore other items from our
Antiques & Collectibles Price Guide

  • BEMALTER HALBSCHRANK, Louis XVI, wohl Ostschweiz
    oder Süddeutschland, 19. Jh. Nadelholz bemalt mit Blumenbouquets und Draperien sowie teils marmoriert. Rechteckiges, an den vorderen Ecken passig geschweiftes Blatt auf ... [more like this]
  • BEMALTER HOCHZEITSSCHRANK, Toggenburg, dat.
    1838 und bez. HANS HEINRICH STREIF MAGDALENA SCHIESSER. Nadelholz maseriert und bemalt mit Blumen sowie zahlreichen rechteckigen bzw. ovalen Reserven. Rechteckiger Korpus ... [more like this]
  • BEMALTER SCHRANK, Ostschweiz, dat. 1792.
    Nadelholz polychrom bemalt mit Blumen und Rocaillen auf blauem Grund. Rechteckiger Korpus mit gesprengtem, geschweiftem Giebel auf geradem, gestuftem Sockel. Front mit 2 oben ... [more like this]
  • PAAR ZIERVASEN, Frankreich, spätes 19.Jh.
    Amphorenform mit zwei vergoldeten Volutenhenkeln, bemalt zu beiden Seiten mit rechteckigen Reserven bemalt mit einem Blumenstilleben auf der Vorderseite und einem musikalischen ... [more like this]
  • BEMALTER SCHRANK, wohl Zürich, dat. 1772.
    Nadelholz bemalt mit Blumenbouquets und Girlanden auf blauem Fond sowie bez. KILGIAN STINER UND BARBARA THÖNEN. Rechteckiger Korpus mit geradem Kranz auf ebensolchem Sockel ... [more like this]
  • BEMALTER SCHRANK, alpenländisch, bez. DER
    JOH. SCHERR ANNO 1778. Nadelholz bemalt mit Blumen und Rocaillen auf grünem, teils marmoriertem Grund. Rechteckiger Korpus mit gekehlt vorkragendem, geradem Kranz auf gerader ... [more like this]
  • BEMALTE TRUHE, Barock, alpenländisch, wohl
    Österreich. Nadelholz bemalt mit Blumenranken und Vögeln. Rechteckiger Korpus mit Klappdeckel auf ausgeschnittener Zarge und Pfostenfüssen. Getäfelte Front. Eisenbeschläge. ... [more like this]
  • BEMALTER SCHRANK, alpenländisch, dat. 1818.
    Nadelholz bemalt mit Blumensträussen, Maschen und Rocaillen auf blauem Fonds. Rechteckiger Korpus mit geradem, vorstehendem Kranz auf geradem, kassettiertem Sockel. Front ... [more like this]
  • BEMALTE TRUHE, Biedermeier, Appenzell, bez.
    HS JAKOB NÄF ANNA CATHERINA FÜHRER 1832. Nadelholz bemalt mit Blumenbouquets, Girlanden und rechteckigen Reserven auf rötlich braunem, teils maseriertem Grund. Rechteckiger ... [more like this]
  • BEMALTES BETT, Ostschweiz, dat. 1846. Nadelholz
    bemalt mit polychromem Blumendekor auf grün/blauem Grund. Hohes, oben bogenförmiges Kopfteil sowie niedriges, gerades Fussteil auf Vierkantbeinen. Seitenteile gerade. 120x199x141 ... [more like this]
  • BEMALTER SCHRANK, Österreich, Barock, 18.
    Jh. Nadelholz maseriert und bemalt mit Blattvoluten sowie polychromen Reserven. Rechteckiger Korpus mit geradem, leicht vorstehendem Kranz auf geradem, zweischübigem Sockel. ... [more like this]
  • BEMALTER SCHRANK, Österreich, bez. DAS GENTERLI
    GEHÖRT DER KATHARINA BORCHMANN 1825. Nadelholz bemalt mit Girlanden, Blumenbouquets und -vasen in geometrischen Reserven. Rechteckiger Korpus mit geradem, vorstehendem Kranz ... [more like this]
  • BEMALTE TRUHENBANK, Ostschweiz, Ende 19.
    Jh. Nadelholz bemalt mit Blumen, Rocaillen und Ranken auf blauem Grund. Rechteckiger, leicht bombierter Korpus mit teilweise aufklappbarem Deckel auf späteren ausgeschnittenen ... [more like this]
  • BEMALTER SCHRANK, Ostschweiz, bez. JOHANN
    NICOLAUS MÄDER 1817 Nadelholz reich bemalt mit Blumengirlanden, Blumenvasen, Herz Jesu auf grün/blauem Grund sowie teils marmoriert. Rechteckiger Korpus mit geradem, leicht ... [more like this]
  • BEMALTER SCHRANK, Ostschweiz, dat. und bez.
    DIESER KASTEN GEHÖRT DER JUNGFER ANNA KATHARINA SCHERERIN 1790 JAHR. Nadelholz polychrom bemalt mit Blumen und Voluten auf blauem Fonds. Rechteckiger Korpus mit geradem, ... [more like this]
  • BEMALTE TRUHE, Spätrenaissance, Toggenburg,
    dat. 1709 und mgr. AH. Nadelholz bemalt mit Blumen, Rosetten und Weintrauben auf Russmalereigrund. Rechteckiger Korpus mit vorstehendem, kassettiertem Klappdeckel auf ausgeschnittenem ... [more like this]
  • TEIL EINES BEMALTEN TÄFERS, Ostschweiz,
    um 1800. Nadelholz bemalt mit Früchtebouquet, Rocaillen und Blumen. Rechteckig, die Kassette bemalt mit galantem Herrn in rotem Rock. 69x91 cm. ... [more like this]
  • BEMALTES BRETT, Appenzell, 20. Jh. Holz polychrom
    bemalt. Rechteckig, die Front mit 3 Hirten, 8 Kühen und 5 Ziegen. 208x24 cm. ... [more like this]
  • PAAR POLYCHROME TRÄGERFIGUREN. China, 18./19.
    Jh. H 80 cm. Keramik, glasiert und bemalt. Je ein Kind steht in tänzerischer Pose auf einem runden Sockel. Die eine Hand ist erhoben, die andere füttert mit einer Hirseähre ... [more like this]
  • HOLZRÄDERUHR MIT VORDERPENDEL UND WECKER,
    Bern, Anfang 19. Jh. Rechteckiges Uhrgehäuse mit 3 übereindander montierten Glocken sowie späterem halbrundem Aufsatz, dat. 1810. Hinter verglaster Türe weiss bemaltes ... [more like this]

...many more items are available to our members through our Price Guides!

Ideal research tools for Collectors, Personal Property Appraisers, Antiques & Collectibles Dealers, Auction Houses, Museums, eBayers or other online sellers (Rubylane, Etsy etc) and curious minds interested in appraising & identifying collectibles