Price guides for AMEUBLEMENT, spätes Louis XVI, Frankreich,...

Appraise and find values for
AMEUBLEMENT, spätes Louis XVI, Frankreich,...

From marks4antiques.com - The most updated price guides and makers' marks research online

Over 15 years of helping our members
research their collections & heirlooms

An appraisal example from the millions of items in our Price Guides:

AMEUBLEMENT, spätes Louis XVI, Frankreich,
© KOLLER AUCTIONS, several locations, mainly Zurich, Switzerland

AMEUBLEMENT, spätes Louis XVI, Frankreich, 19. Jh. Nussbaum moulüriert und kanneliert. Bestand: Banquette und 6 Stühle. Die Stühle mit hufförmigem,... [this item is NOT for sale]


Price Sold & Full Description
AVAILABLE TO OUR MEMBERS


Research the value of your own items:

See more appraisal examples and price guides for other items

Check our other research services:
IDENTIFY WORLDWIDE MAKERS' MARKS & HALLMARKS
marks4ceramics: Porcelain, Pottery, Chinaware, Figurines, Dolls, Vases...
marks4silver: Silver, Jewelry, Pewter, Silverplate, Copper & Bronze...

Explore other items from our
Antiques & Collectibles Price Guide

  • CARTEL, Louis XV-Stil, Frankreich, Ende 19.
    Jh. Bronze. In durchbrochener Kartuschenform mit Gitterwerk, Rocaillen und Blattvoluten dekoriert. Gelbliches Kunststoffzifferblatt mit römischen Stunden- und arabischen ... [more like this]
  • BOULLE-PENDULE MIT SOCKEL, Napoléon III
    in Anlehnung an den Louis XV-Stil, Frankreich, 19. Jh. Das Zifferblatt mit Verkäufersignatur GUGGENBÜHL MERIAN BALE. Geschweiftes Holzgehäuse mit brauner Boullemarketerie ... [more like this]
  • CARTEL, spätes Louis XVI, Frankreich, 19.
    Jh. Bronze vergoldet. Durchbrochene Lyraform mit Blumengirlanden und Blattwerk dekoriert. Weisses Emailzifferblatt mit römischen Stunden- und arabischen Minutenzahlen. Pariserwerk ... [more like this]
  • KLEINER SCHRANK, Louis XIII, Frankreich.
    Nussbaum. Rechteckiger Korpus mit geradem, leicht vorstehendem Kranz auf gerader Zarge und Quetschfüssen. Front mit 2 kassettierten Türen, die Seitenwandungen sowie die ... [more like this]
  • DECKENLEUCHTER UND PAAR GIRANDOLEN MIT KRISTALLBEHANG,
    spätes Louis XIV, Frankreich, 19. Jh. Der Deckenleuchter mit birnförmigem, durchbrochenem Bronzegestell und 6 Lichtarmen für Kerzen. Reicher Kristallgalsbehang in Form ... [more like this]
  • FOLGE VON 6 TAPISSERIESTÜHLEN, spätes Louis
    XIV, Frankreich, 18./19. Jh. Buche geschnitzt mit Blättern und Voluten. Leicht trapezförmiger, gepolsterter Sitz auf durch geschweiften H-Steg verbundenen Volutenbeinen ... [more like this]
  • GUÉRIDON, Louis XV-Stil, Frankreich. Palisander
    gefriest und eingelegt mit hellen Filets. Rechteckiger Korpus auf ausgeschnittener Zarge und geschweiften Beinen. Front mit 3 Schubladen zwischen abgeschrägten Ecken. Das ... [more like this]
  • STUHL, spätes Louis XV, Frankreich, 19.
    Jh. Buche geschnitzt mit Blättern, Blumen und Voluten sowie dunkel gebeizt. Trapezförmiger, geschweifter und gepolsterter Sitz auf geschweiften Beinen. Geschweifte, gepolsterte ... [more like this]
  • ANRICHTE, spätes Louis XV, Frankreich.
    Eiche geschnitzt mit Muschel sowie moulüriert. Rechteckiger Korpus mit leicht vorstehendem, randmoulüriertem Blatt auf ausgeschnittener Zarge und geschweiften Beinen. Front ... [more like this]
  • GROSSE BERGÈRE MIT HOCKER, Louis XV-Stil,
    Frankreich. Nussbaum moulüriert und geschnitzt mit Blumen. Die Bergère mit langem, gepolstertem Sitz auf geschweiften Beinen mit Volutenfüssen. Gepolsterte Rückenlehne ... [more like this]
  • PAAR APPLIKEN, Louis XV-Stil, Frankreich.
    Bronze. 3 geschweifte Lichtarme in Blätterform an ebensolcher Wandplatte. Grosse, knospenförmige Tüllen und blätterförmige Tropfteller. H 55 cm. ... [more like this]
  • SCHRANK, Louis XV, Frankreich. Nussbaum
    moulüriert und beschnitzt mit Blättern und stilisierten Rosetten. Rechteckiger Korpus mit vorstehendem gekehltem Bogenkranz auf ausgeschnittener Zarge und geschweiften Füssen. ... [more like this]
  • BUREAU-PLAT, Louis XV-Stil, Frankreich.
    Mahagoni und Rosenholz eingelegt in geschwungenen Reserven. Rechteckiges, leicht geschwungenes Blatt mit roter, geprägter Lederauflage auf ausgeschnittener, dreischübiger ... [more like this]
  • KOMMODE, Louis XV, Frankreich, 18. Jh. Kirsche
    moulüriert. Rechteckiger Korpus mit leicht vorstehendem, randmoulüriertem Blatt auf ausgeschnittener Zarge und Pfostenfüssen. Dreischübige Front, die Schubladen mit geschwungen ... [more like this]
  • PAAR BERGÈREN, Louis XV-Stil, Frankreich.
    Buche moulüriert und geschnitzt mit Blättern und Blumen. Leicht trapezförmiger, frontseitig geschweifter Sitz mit Aufsatzkissen auf geschweiften Beinen. Oben bogenförmige, ... [more like this]
  • FAUTEUIL, Louis XV, Frankreich. Nussbaum
    geschnitzt mit Rocaillen, Blumen und Blättern. Trapezförmiger, leicht geschweifter und gepolsterter Sitz auf ausgeschnittener Zarge und geschweiften Beinen mit Volutenfüssen. ... [more like this]
  • SCHRANK, Louis XVI, Frankreich, Ende 18.
    Jh. Nussbaum geschnitzt mit Rosetten, Mäanderband und geriffelt. Rechteckiger Korpus mit geradem, vorkragendem und verkröpftem Kranz auf ebensolchem Sockel und Pyramidenfüssen. ... [more like this]
  • AMEUBLEMENT, spätes Louis XVI, Frankreich,
    19. Jh. Nussbaum moulüriert und kanneliert. Bestand: Banquette und 6 Stühle. Die Stühle mit hufförmigem, gepolstertem Sitz auf gerader Zarge und kannelierten Säulenbeinen. ... [more like this]
  • KLEINES GEFASSTES RUHEBETT, Louis XVI, Frankreich.
    Holz geschnitzt mit Mäanderfries sowie gefasst und teils vergoldet. Rechteckiger, gepolsterter Sitz auf gerader Zarge und 8 leicht konischen Beinen. Kopf- und Fussteil gleich ... [more like this]
  • SALONAMEUBLEMENT, spätes Louis XVI, Frankreich,
    19. Jh. Holz moulüriert und beschnitzt mit Rosetten sowie weiss gefasst. Bestand: 6 Fauteuils und 1 Canapé "en corbeille". Hufförmiger, gepolsterter Sitz auf gerader Zarge ... [more like this]

This list is limited to only a few results.
Many more items are available to our members through our Price Guides!

Ideal research tools for Collectors, Personal Property Appraisers, Antiques & Collectibles Dealers, Auction Houses, Museums, eBayers or other online sellers (Rubylane, Etsy etc) and curious minds interested in appraising & identifying collectibles